Lehrveranstaltungen im Frühjahrsemester 2014

Zum Herbstsemester 2013 wurden im BSF und im MSF Musikwissenschaft neue Studienordnungen eingeführt. Studierende, die ihr Studium vor dem HS 2013 aufgenommen haben, finden die für sie relevanten Modulzuordnungen unter dem Menüpunkt «Lehrveranstaltungen FS 2014 (Studienbeginn vor 01.08.2013)». Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Theresa Steinacker (theresa.steinacker-at-unibas.ch).

Stundenplan Frühjahrsemester 2014 [PDF (85 KB)]

Bachelorstudium

Einführung in die Musikwissenschaft

keine Lehrveranstaltungen

 

Musiktheoretische Grundlagen

Kurs mit Prüfung: Satz- und Notationskunde II (3 KP)
Fr 09:15-11:00
Seminarraum 101
Angelika Moths

Tutorat: Harmonielehre II (1 KP)
Imogen Jans

Ältere Musik: Musikanalyse in Beispielen

Proseminar: Musikanalyse im Kontext: Ältere Musik (3 KP)
Mi 10:15-12:00
Seminarraum 101
Irene Holzer

Neuere Musik: Musikanalyse in Beispielen

Proseminar: Musikanalyse im Kontext: Neuere Musik (3 KP)
Do 10:15-12:00
Seminarraum 101
Nicole Rösch


Angewandte Musikwissenschaft

Übung: Vom Programm zum Programmheft. Musikalische Inhalte
mündlich und schriftlich darstellen (3 KP)

Do 14:15-16:00
Seminarraum 101
Matthias Schmidt, Theresa Steinacker

Ästhetik der Musik

Übung: Theodor W. Adornos "Der getreue Korrepetitor" (3 KP)
Mo 16:15-18:00
Seminarraum 101
Thomas Ahrend

Masterstudium

Ältere Musikgeschichte MA

Seminar: Musiktheorie in der Zeit der Scholastik: Die Notationslehre von
Marchetto da Padova (3 KP)

Di 10:15-12:00
Seminarraum 101
Matteo Nanni, Giuseppe Conti

Vorlesung: Musikgeschichte im Umbruch. Spätmittelalter und
Frühhumanismus (2 KP)

Mo 10:15-12:00
Vortragssaal
Matteo Nanni

Neuere Musikgeschichte MA

Arbeitsgemeinschaft: Musikreligion und die Religion der Musik (2 KP)
Ganztägige Veranstaltung am Freitag, 11.04.14.
Jürgen Mohn, Matthias Schmidt

Übung: Luigi Nonos späte Werke - vom "Atmenden Klarsein" zu "'Hay
que caminar' sognando" (3 KP)

Do 16:15-18:00
Seminarraum 101
Rainer Schmusch, Jakob Ullmann

Übung: "Un uomo di teatro": Giuseppe Verdi (3 KP)
Mi 12:15-14:00
Seminarraum 101
Arne Stollberg

Vertiefung: Musikgeschichte / Ästhetik / Populäre Musikformen

Kolloquium: Aktuelle Forschungsfragen (3 KP)
Mi 14:15-16:00
Matthias Schmidt

Übung: Theodor W. Adornos "Der getreue Korrepetitor" (3 KP)
Mo 16:15-18:00
Seminarraum 101
Thomas Ahrend

Graduiertenstufe